Kopfleiste Bild1 Kopfleiste Bild2 Kopfleiste Bild3 Poster

1998: Den Träumen auf der Spur

Plakat

Der König ist traurig und verzweifelt. Er kann nicht mehr schlafen, denn er hat alle seine Träume verloren. Plötzlich erklingt fröhliches Lachen und lautes Singen im Schlosshof, eine Clownsgruppe möchte dem König ihre Aufwartung machen. Als die Clowns von den verlorengegangenen Träumen erfahren, entschließen sie sich, die Träume zu suchen und sie dem König zurückzubringen.

Sie ziehen in alle vier Himmelsrichtungen los und folgen der Spur der Träume - erfolglos! Weder bei der Erdhexe, noch im Gebiet des Feuers, weder im Wasserreich, noch in den Gefilden der Lüfte können sie die königlichen Träume aufspüren. Mutlos kehren sie an den Königshof zurück und beratschlagen erneut. Einen letzten Versuch wollen sie noch wagen: Sie suchen jetzt die Träume in den Gemäuern des Schlosses. Tief unten in den Kellergewölben stoßen sie auf den bösen Drachen der Unruhe.

Werden die Clowns es schaffen, ihn zu besänftigen? Wird der ruhelose König wieder schlafen und vor allem auch wieder träumen können?