Kopfleiste Bild1 Kopfleiste Bild2 Kopfleiste Bild3 Poster

§1 - Name, Vereinzweck, Gemeinnützigkeit und Sitz des Vereins

1.1 Der Verein führt den Namen Circus Calibastra e. V.

1.2 Zweck des Vereins ist die Pflege der zirzensischen und artistischen Kunst und Kultur, insbesondere durch die Förderung der Spiel-, Ausdrucks- und sportlich-artistischen Bewegungsfähigkeiten.

1.3 Der Verein ist selbstlos tätig. Er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche, sondern ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

1.4 Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsgemäßen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Gewinnanteile und in ihrer Eigenschaft als Mitglieder auch keine sonstigen Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

1.5 Es darf keine Person durch Zuwendungen, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

1.6 Tätigkeiten für den Verein werden grundsätzlich ehrenamtlich ausgeübt. Der Vorstand kann aber bei Bedarf eine angemessene Vergütung nach Maßgabe einer Aufwandsentschädigung im Sinne des §3 26a EStG beschließen.

1.7 Der Sitz des Vereins ist Stuttgart. Das Geschäftsjahr läuft vom 1. August eines Jahres bis zum 31. Juli des folgenden Jahres. Der Verein ist beim Amtsgericht Stuttgart eingetragen. Der Verein ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.